Re-Design Labels SpeiseGut® Berlin

Re-Design Labels SpeiseGut® Berlin

In diesem Jahr hatte ich einige sehr interessante Projekte, u.a. die Neugestaltung der Etiketten für den Bio-Bauern Christian Heymann und seiner Unternehmung SpeiseGut® in Berlin. 

Unser erstes gemeinsames Projekt startete mit dem Re-Design der Öl-Etiketten. Christian wünschte sich einen stärkeren Bezug zur Region Berlin/Brandenburg und eine deutliche Herausarbeitung der Hochwertigkeit der Öle. Nach dem ersten gemeinsamen Gespräch und einer Verkostung, war uns schnell die Richtung klar, in die es gehen sollte: mehr Farbe, ein schlichter Stil und eine Verbindung zur Region. Die Sorten unterscheiden sich nun anhand von auffälligen Farben, die für die Erntezeit der jeweiligen Blüte steht und einer Vektor-Illustration der jeweiligen Blüte/Frucht. Gemeinsam haben alle Etiketten den für Berlin typischen Fernsehturm – was sonst;).

Etiketten Öle Firma SpeiseGut Berlin

Christian war so begeistert, dass er mir auch das Etikett für sein neuestes Produkt „Bratöl“ anvertraute.

auftrittswerk-packaging-oel2

 

Nachdem die Öle ein neues Label-Design erhielten, setzten wir uns zusammen an das Design der Zusatzprodukte, die SpeiseGut® vertreibt. Dazu zählen Suppen, Salze, Sugos und einiges mehr. Wir wollten also ein universelles Design des Labels, dass aber die Zugehörigkeit zu der jeweiligen Sorte deutlich macht. Hier hatte ich die Idee mit runden Stickern zu arbeiten, die jeweils eine leuchtende Farbe und den Namen der Sorte erhalten, um sich vom einheitlichen Label abzusetzen. Für die Positionierung habe ich innerhalb der angelegten Sonnenblume einen entsprechenden Weißraum frei gehalten. Mittels beschreibbaren Labels können Inhaltsstoffe und Zutaten vor Ort handschriftlich sichtbar gemacht werden.

Etiketten Zusatzprodukte Firma SpeiseGut Berlin

auftrittswerk-packaging

 

Das letzte und aktuellste Projekt war dann das Labeldesign für die Säfte umzusetzen. Christian war offen einen ganz anderen Stil für diese Produkt-Kategorie zu verwenden, als den eher sachlichen und schlichten Stil bisher. Und so konnte ich mich illustrativ austoben. Entstanden sind, wie ich finde ganz einzigartige Etiketten: eine Kombination aus „analog“ entstandenen Aquarell-Illustrationen und am Rechner gesetzten Elementen.

auftrittswerk-illustration1

auftrittswerk-illustration2

Etiketten Saft Firma SpeiseGut Berlin

Wie immer hat mir dieses Projekt sehr viel Spaß gemacht und ich kann die Produkte von SpeiseGut® nur empfehlen.

Haben Sie Interesse an meiner Arbeit, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

Keine Kommentare

Verfasse einen Kommentar